Fruchtiger Käse–Lauch–Cocktail

Würzig wie Zwiebel, aber feiner im Geschmack: Lauch ist eine vielseitige Grundlage nicht nur für Suppen und Aufläufe. Käse, Orange und eine frische Joghurtsauce machen aus dem zarten Stangengemüse einen raffinierten Cocktail.

Die Empfehlung des Chefkochs

Ein frischer Zwischengang für Ihren Adventsbrunch. Schneiden Sie den Lauch vor dem Blanchieren der Länge nach auf, um die Erde aus dem Inneren besser auswaschen zu können. Wer es würziger mag, kann den milden Käse auch durch einen charaktervolleren Bergkäse oder Gruyère ersetzen. Haben Sie keine Martini-Gläser zur Hand, können Sie stattdessen auch breite Saft- oder Whiskygläser verwenden.

Hinweis für Allergiker:

Der Käse-Lauch-Cocktail ist vegetarisch. Enthält Laktose (Käse, Joghurt, Schmand) und Zitrusfrüchte (Orangen, Zitrone).

Zutaten:
  • 500 g Lauch
  • 500 g Orangen
  • 250 g Emmentaler
  • 250 g Gouda
  • 125 g Joghurt 3,5% natur
  • 125 g Schmand
  • Orangenpfeffer
  • Curry
  • 1 Bund frische Minze
  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • 1 frische Zitrone
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Termine

  • 23 Januar 2018
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Ernährung bei Multipler Sklerose - Gibt es eine MS-Diät, die hilft?
    mehr
  • 27 Januar 2018
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr
  • 27 Januar 2018
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links