Lachsfilet mit Kartoffel-Pesto-Kruste

Einfach in der Zubereitung, raffiniert im Geschmack, das Lachsfilet mit Kartoffel-Pesto-Kruste überzeugt auf ganzer Linie.

Die Empfehlung des "Chefs"

Dazu passt eine leichte Dillsoße und als Beilage Gemüse Couscous und/oder frischer Feldsalat mit Wallnüssen und Orangenfilet.

Hinweis für Allergiker:
Das Gericht ist laktosefrei. Je nachdem welches Pesto Sie verwenden, kann das zubereitete Lachsfilet Schalenfrüchte (z.B. Walnüsse) enthalten. Enthält Zitrusfrüchte (Zitronensaft).

Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Portionen Lachsfilet a ca. 80g
  • 200 g Kartoffeln gekocht und fein zerdrückt
  • 100 g Pesto
  • Frischer gehackter Dill
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Grober Pfeffer
  • Olivenöl
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Termine

  • 27 Januar 2018
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr
  • 27 Januar 2018
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links