Couscous-Salat mit Joghurt-Dip

Der locker leichte Couscous-Salat ist saftig und bekommt durch Chili-Öl den würzigen Pepp. Der Joghurt-Dip mit Minze bringt eine erfrischende Note und macht die Kombination zum perfekten Sommergericht.

Der Gesundheitsfaktor

Der Couscous-Salat ist eine frische Alternative auf dem Salat-Buffet und kommt ohne Mayonnaise aus. Das Gericht kombiniert sehr viel frisches, buntes Gemüse mit einem leichten, aber sättigenden Getreide. Die vegetarische Speise wird mit einem hochwertigen Sesamöl zubereitet und der hohe Anteil an saisonalem Gemüse und Kräutern bringt viele Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe auf den Teller. Die Kombination von Getreide und einem Milchprodukt versorgt Sie mit hochwertigem pflanzlichen Eiweiß. Ein Mittagessen, das nicht müde macht.

Das Rezept reicht für 4 Personen als Hauptgericht oder für 16 Personen als Fingerfood und ist ein tolle Bereicherung für jedes Party-Buffet. Der Salat lässt sich mit verschiedenen Gemüse-Sorten ganz nach Geschmack variieren. Probieren Sie doch auch einmal Zucchini oder Auberginen und würzen Sie mit Ras el Hanout oder Kreuzkümmel. Ersetzen Sie die Petersilie mit frischem Koriander.

Hinweis für Allergiker:

Der Salat ist vegetarisch, enthält jedoch Sesam, Schalenfrüchte, Lactose und Gluten.

Zutaten für den Salat:
  • 100 g Gemüsepaprika rot oder gelb
  • 1 EL Sesamöl
  • 40 g Schalotten
  • 200 g Couscous
  • 100 g Kokosmilch
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Möhren
  • 50 g frische Gurke
  • 50 g Tomaten
  • 20 g Mandeln
  • 20 g Rosinen
  • 10 g frischer Ingwer
  • ½ TL Curry-Pulver
  • 1 Msp. Chilipulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Schwarzkümmel
  • 1 Bund frische Petersilie
  • frisch gepresster Zitronensaft
Zutaten für den Dip:
  • 200 g Joghurt natur
  • 20 g frische Minze
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Termine

  • 23 Januar 2018
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Ernährung bei Multipler Sklerose - Gibt es eine MS-Diät, die hilft?
    mehr
  • 27 Januar 2018
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr
  • 27 Januar 2018
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links