Zucchini-Kartoffelstampf

Kartoffelstampf einmal anders! Diese leckere Variante bringt Zucchini ins Spiel, die im Juli Hochsaison haben. Durch den Feta aus Ziegenmilch erhält die Beilage einen würzig-mediterranen Geschmack.

Vollwertküche mit Christel von Scheidt

Eine Rezeptidee von Christel von Scheidt, Leiterin der Tagesklinik Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin.

Weitere leckere Rezepte und viele hilfreiche Informationen zum Thema Ernährung und gesunde Lebensweise erfahren Sie in der Tagesklinik Naturheilkunde.

Hinweis für Allergiker:

Der Zucchini-Kartoffelstampf ist vegetarisch und glutenfrei. Enthält Milchprodukte (Laktose und Milcheiweiß).

Zutaten:
  • 1 kg Kartoffeln
  • 3-5 große Lorbeerblätter
  • 600-700 g Zucchini
  • 200 g Ziegen-Feta
  • Muskatnuss
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • etwas Salz
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK