Suppen

Kräftigendes Knollengemüse, bunte Linsen oder fruchtiger Kürbis – hier kommt alles in den Topf was Körper und Seele gut tut! Damit sich die Aromen besser entfalten können, werden die Gewürze immer zuerst in Ghee angebraten. Wenn Sie kein Ghee (Butter-Reinfett) zur Hand haben, können Sie auch Olivenöl benutzen.

 

Bunte Gemüsesuppe

Gemüsesuppen haben das ganze Jahr über Saison. In dieser bunten Variation stecken viele frische Zutaten, die bei uns vor allem im Sommer erhältlich sind. Abgeschmeckt wird alles mit frischen Kräutern, Tomatenmark und einer mild-scharfen Note von Galgant. zum Rezept

 
 

Gemüse-Kraftbrühe

Die Gemüsekraftbrühe bietet eine optimale Grundlage für verschiedenste Saucen und Suppengerichte. Anders als bei Fertigprodukten kommt diese mild-herzhafte Brühe ganz ohne Zugabe von Geschmacksverstärkern oder Fleisch aus. Durch eine breite Palette an Wurzel- und Knollengemüsen, frischen Kräuter und aromatischen Gewürze entsteht ein feiner Bouillon-Geschmack.
Zum Rezept

 
 

Kürbissuppe mit Rosmarin und Zimt

Eine pikante Kürbissuppe mit frischem Rosmarin und einer feinen Zimtnote. Der hohe Gehalt an antioxidativem Beta-Carotin, der beim Hokkaido durch das kräftige Orange sichtbar wird, wirkt als Abwehrstoff gegen freie Radikale und wird in unserem Organismus schließlich zu Vitamin A umgewandelt. zum Rezept

 
 

Mediterrane Sauerkrautsuppe

Sauerkraut mal anders: Möhren und Paprika verbinden sich mit der Säure des Krautes, abgerundet wird das Ganze durch eine aromatische Kräutermischung sowie reichlich Knoblauch und Oliven. Mit dieser Suppe bringen Sie mediterranes Flair auf Ihren Teller! zum Rezept

 
 

Rote Bete Suppe mit Kokos

Die Rote Bete Suppe mit frischem Ingwer und Kokoscreme ist nicht nur fürs Auge ein Schmaus. Einen farblichen und appetitanregenden Kontrast zum Tiefrot bilden Kokoscreme und frischer Koriander. Statt Haushaltszucker wird Agavendickssaft als dezentes Süßungsmittel eingesetzt. zum Rezept

 
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

25. Tag des Herzzentrums

  • 11. November 2017
    Innovation aus Tradition, dem Leben zuliebe mehr

Termine

  • 11 November 2017
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr
  • 11 November 2017
    Einführungskochkurs „Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach“
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links