Kräftigendes Wurzelsüppchen

Verschiedene Wurzelgemüse vereinigen sich mit roten Linsen und aromatischen Gewürzen zu einer wohltuenden Suppe - besonders für kalte Tage. Die wärmende Kraft des Ingwer hilft gegen Winter-Depression und stärkt die Abwehrkräfte.

Vollwertküche mit Christel von Scheidt

Eine Rezeptidee von Christel von Scheidt, Leiterin der Tagesklinik Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin.

Weitere leckere Rezepte und viele hilfreiche Informationen zum Thema Ernährung und gesunde Lebensweise erfahren Sie in der Tagesklinik Naturheilkunde.

Hinweis für Allergiker:

Die Suppe ist vegetarisch, gluten- und laktosefrei.

Tipp: Veganer verwenden Olivenöl anstelle von Ghee.

Zutaten
  • 1 TL Ghee oder 2 TL Olivenöl
  • 4 Pastinaken
  • 4 Karotten
  • 4 Kartoffeln
  • ½ kleiner Knollensellerie
  • 1 Tasse rote Linsen
  • 2-4 cm frischer Ingwer
  • 2 l Wasser
  • ½ TL Curcumapulver
  • ½ TL Galgantpulver
  • ½ TL Kalmuswurzelpulver
  • ½ TL Engelswurzpulver
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Termine

  • 16 September 2017
    Einführungskochkurs "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr
  • 16 September 2017
    Jahreszeitenkochkurs "Kürbis & Co."
    mehr
  • 17 September 2017
    Einführungskochkurs "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links