Aktuelle Nachrichten

12.11.2018

Rüdersdorf sorgt für Hebammennachwuchs

In Deutschland herrscht akuter Mangel an Hebammen. Seit November 2018 bildet die Immanuel Klinik Rüdersdorf nun selbst Hebammen und Entbindungspfleger aus.
Immanuel Klinik Ruedersdorf | Nachricht| Rüdersdorf sorgt für Hebammennachwuchs

Praxiskoordinatorin Diana Schulz (Mitte) begrüßt die Hebammenschülerinnen Anne Melcher (li.) und Vivian Kretzschmar (re.) in der Immanuel Klinik Rüdersdorf.

Überall in Deutschland besteht akuter Mangel an Hebammen, einige Kreißsäle mussten bereits Schwangere abweisen oder gar schließen. Auch für die Immanuel Klinik Rüdersdorf ist es schwierig, Unterstützung für das bestehende Hebammen-Team zu finden. Dabei wäre Unterstützung dringend notwendig, denn in diesem Jahr haben die 17 freiberuflichen Hebammen in der Klinik bereits über 900 Geburten begleitet. Seit November 2018 bildet die Klinik nun selbst Hebammen und Entbindungspfleger aus. Nach fünf Wochen Theorie in der Akademie der Gesundheit Eberswalde sind die beiden Schülerinnen Anne Melcher und Vivian Kretzschmar nun für den praktischen Teil ihrer Ausbildung im Kreißsaal der Rüdersdorfer Klinik.

„Wir freuen uns sehr, die ersten Schülerinnen bei uns begrüßen zu dürfen“, sagt Ulrike Manthe, die als Beleghebamme der Immanuel Klinik Rüdersdorf mit verantwortlich für die Ausbildung ist. Sie ist seit mehr als 20 Jahren Hebamme und freut sich darauf, ihr Wissen mit den Schülerinnen zu teilen: „Wir benötigen dringend Nachwuchshebammen und Entbindungshelfer, deshalb haben wir uns für die Ausbildung an unserem Haus stark gemacht. Bei über 1000 Geburten im Jahr sehen wir es als unsere Pflicht an, den Nachwuchs zu fördern und unsere Erfahrungen weiterzugeben.“

Für Hebammenschülerin Vivian geht ein Traum in Erfüllung. Ihre Mutter ist auch Hebamme, und eigentlich war es für Vivian klar, dass sie einmal denselben Weg einschlagen würde. Allerdings sei es gar nicht so einfach, einen Ausbildungsplatz zu finden: „Ich habe erst einmal mit der Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten begonnen und diese dann abgebrochen, als die Zusage für die Hebammenausbildung kam. Ich freue mich wahnsinnig, dass die Immanuel Klinik Rüdersdorf die Hebammenausbildung ab diesem Jahr anbietet und ich einen Ausbildungsplatz bekommen habe.“

In den nächsten Wochen durchlaufen Vivian und Anne verschiedene Stationen in der Klinik, um den Umgang mit den werdenden und frisch gebackenen Eltern sowie mit den Neugeborenen zu erlernen. Dazu gehören neben der eigentlichen Geburt auch Geburtsvorbereitungen, die Aufnahme von Schwangeren, das Überprüfen von Vitalwerten, die Körperpflege vor, während und nach der Geburt sowie allgemeine pflegerische Tätigkeiten. Auch das Vorbereiten des Kreißsaals, die Säuberung der Geräte und Arbeitsflächen und die eigene Hygiene umfasst die Hebammenausbildung.

„Ich war ganz begeistert, wie herzlich wir hier empfangen wurden. Diana Schulz, die als Koordinatorin der Praxisanleitung für alles Organisatorische unserer Ausbildung zuständig ist, hat uns auf dem Einführungstag alles gezeigt und uns allen vorgestellt. Ich freue mich nun auf meine Zeit an der Immanuel Klinik!“, sagt Hebammenschülerin Vivian.

Auch wir freuen uns sehr über den etwas anderen Nachwuchs in unserem Kreißsaal und heißen die beiden im Namen des gesamten Teams herzlich willkommen.

Sie sind Hebamme und wollen Teil unseres freiberuflichen Hebammen-Teams in Rüdersdorf werden?

Hier finden Sie mehr Informationen: 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 28 September 2019
    Einführungskochkurs 4 "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr
  • 28 September 2019
    Einführungskochkurs 5 "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr
  • 23 November 2019
    Einführungskochkurs 5 "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK