Rote Bete-Kompott

Die kräftig weinrote Farbe der Roten Bete kombiniert mit der Süße von Bananen und dem fruchtigen Aroma von Orangen und Zitronen ist das perfekte Dessert für den Winter.

Vollwertküche mit Christel von Scheidt

Eine Rezeptidee von Christel von Scheidt, Leiterin der Tagesklinik Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin.

Weitere leckere Rezepte und viele hilfreiche Informationen zum Thema Ernährung und gesunde Lebensweise erfahren Sie in der Tagesklinik Naturheilkunde.

Hinweis für Allergiker:

Das Rote Bete-Kompott ist vegan, gluten- und laktosefrei.

Zutaten:
  • 350 g frische Rote Bete
  • 1,5 Bio-Zitronen
  • 1 Bio-Orange
  • 30 g Rohrohrzucker
  • 1-2 Bananen, ca. 150 g
  • 50 g feines Reisvollkornmehl
  • 120 bis 150 ml kaltes Wasser
Verzierung:
  • 40 g vegane Bitterschokolade oder -kuvertüre
  • oder frische Minzblätter
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Termine

  • 16 September 2017
    Einführungskochkurs "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr
  • 16 September 2017
    Jahreszeitenkochkurs "Kürbis & Co."
    mehr
  • 17 September 2017
    Einführungskochkurs "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links