Steckrüben-Süßkartoffel-Suppe

Die Kombination aus Steckrüben und Süßkartoffeln ergibt ein feines Süppchen, das auch kleinen Genießern gut schmeckt. Der hohe Anteil an Beta-Karotin sorgt für gesunde Haut und Haare und stärkt die Abwehrkräfte.

Vollwertküche mit Christel von Scheidt

Eine Rezeptidee von Christel von Scheidt, Leiterin der Tagesklinik Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin.

Weitere leckere Rezepte und viele hilfreiche Informationen zum Thema Ernährung und gesunde Lebensweise erfahren Sie in der Tagesklinik Naturheilkunde.

Hinweis für Allergiker:

Die Suppe ist vegetarisch. Enthält Laktose (Sahne). Gemüsebrühe kann Sellerie enthalten. Bei Glutenunverträglichkeit verwenden Sie hefefreie Gemüsebrühe.

Zutaten:
  • 2 EL Olivenöl
  • je ½ TL Kreuzkümmel, Galgant und Curcuma
  • 500 g Steckrüben
  • 1000 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Sükartoffeln
  • 75 ml Sahne
  • Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2-3 EL frische, gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Basilikum etc. )
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Rezeptkarten

  • Unsere Rezepte zum Downloaden & Nachkochen finden Sie in unserer Mediathek

Termine

  • 16 September 2017
    Einführungskochkurs "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr
  • 16 September 2017
    Jahreszeitenkochkurs "Kürbis & Co."
    mehr
  • 17 September 2017
    Einführungskochkurs "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links